Der Mobile Soziale Dienst

Für Menschen, denen die täglichen Arbeiten und Besorgungen nicht mehr so leicht von der Hand gehen, gibt es unseren Mobilen Sozialen Dienst.

Erfahrene und ständig weiter geschulte Hauswirtschafterinnen und Pflegehelferinnen erfüllen dabei sämtliche versorgungs- und sozialbetreuerische Leistungen wie:

  • Hilfe bei der Haushaltsführung, auch in der Verhinderungspflege
  • Zubereiten von Mahlzeiten
  • Hilfe beim Einkauf
  • Waschen und Bügeln
  • Reinigen der Wohnung
  • Hilfestellung bei der Körperpflege bei mobilen Menschen (keine Krankenpflege)
  • Sozialbetreuerische Arbeiten (Friedhofsbesuche, Behördengänge, Arztbesuche etc.)
Ansprechpartnerin
Romy Heblich Leiterin Mobiler Sozialer Dienst und Tagesbetreuung Tel: 06361 9290-16 Fax: 06361 9290-10 heblich@diesozialstation.de